NEU HIER - und nu?

  • Herzlich Willkommen in der Bibliothek!
    Wir möchten alle Neulinge bitten, sich folgende Tipps und Tricks kurz durchzulesen:



    Allgemeines zum Forum
    Ein paar allgemeine Tipps zur Forennutzung findet ihr hier:
    Hilfe
    Willkommen auf Forumos/Forenregeln
    Forenetikette (Dabei liegt uns besonders am Herzen, dass ihr ein bisschen auf Rechtschreibung und Grammatik achtet.)


    Wir freuen uns besonders, wenn ihr euch im Begrüßungsthread kurz vorstellt!


    Im Forum häufig verwendete Abkürzungen (Autoren, Buchtitel...) findet ihr hier: Abkürzungsthread


    Bitte nutzt auch die Forensuche! (Dabei am besten unter "Anzeigemodus" den Punkt "Treffer als Beiträge anzeigen" anklicken. Dann führt euch die Suche direkt zu den Nachrichten, in denen die Stichworte gefallen sind.)


    Werbung für eue eigenen Bücher stellt ihr bitte in den Thread Werbung für Bücher - hier entlang!!



    Tipps für das Unterforum "Bibliothek" und die Suche nach Büchern und Empfehlungen 
    Wenn ihr nach neuem Lesestoff sucht, bietet sich natürlich die Hauptseite der Bibliotheka Phantastika an. Dort kann man z.B. in der Sortierung nach „Subgenres“ oder auch über die Links “Buch gemocht? Vielleicht gefällt dann auch...“ am Ende jeder Rezension nach Büchern stöbern, die so ähnlich sind wie die, die euch gefallen haben.


    Abgesehen von Threads, die eigens für bestimmte (aber nicht zwingend für alle) Bücher, Autoren oder Serien erstellt wurden, findet man viele Informationen zu einzelnen Büchern in den Buchgedanken. Dort stellen wir meist ein aktuell gelesenes Buch kurz vor und bewerten es – manchmal entstehen daraus längere Diskussionen, manchmal nicht. Allerdings verfolgen wir dort kein bestimmtes Schema. Solltet ihr etwas Bestimmtes suchen, bietet sich wieder die Forensuche an.


    Persönliche Buchempfehlungen der einzelnen User sind auch in den Forums all-time-top-five zusammengetragen.


    Sollten euch die Hauptseite und das Forum bisher noch nicht zu passenden Leseanregungen verholfen haben, stellt eure Suchanfrage bitte in den Empfehlungsthread!
    Dabei solltet ihr unbedingt untenstehende Fragen beantworten, um uns eine konkrete Empfehlung zu erleichtern:
    · Was habt ihr bisher in dieser Richtung/diesem Genre gelesen? Was hat euch gefallen, was nicht?
    · Welche Facetten sind euch besonders wichtig? (z.B. ausufernde Landschaftsbeschreibung, Worldbuilding, Charaktere, Rollenspiel-Ähnlichkeit...)
    · Was wollt ihr überhaupt nicht lesen? (z.B. explizite Gewaltdarstellungen, Sexszenen, düstere Stimmung, Liebesgeschichten...)
    · Lest ihr Bücher nur auf deutsch? Oder darf es auch eine andere Sprache sein?
    · Zieht ihr ein in sich abgeschlossenes Buch vor? Darf es auch eine Reihe sein? Wie lang sollte diese maximal/minimal sein? Ist es schlimm, wenn die Reihe noch nicht abgeschlossen ist, d.h. noch nicht alle Teile erschienen sind?


    Solltet ihr ein konkretes Buch suchen, dessen Titel und Autor euch entfallen sind, dann kann euch im Thread Wie hieß das Buch noch gleich...? geholfen werden.


    Kurze Fragen, bei denen ihr nicht recht wisst, wohin damit, könnt ihr gerne hier stellen: Fragen, die noch keine Heimat haben.


    Aktuelle Neuigkeiten über Verlage, Autoren und Bücher tragen wir hier zusammen: Bücher, Menschen, Verlage.



    Wir sind gleich fertig!
    Ansonsten ist es übrigens nicht verboten, auch mal über Fantasy-fremde Bücher zu reden! ;) Da gäbe es z.B. schon die Threads Historische Romane und Da lacht die strickende Omi... (aka Der Krimi-Thread).


    Viele weitere Threads haben wir hier noch gar nicht erwähnt – das würde auch den Rahmen sprengen... Schaut euch einfach in Ruhe um und wenn ihr Fragen habt, dann schreckt nicht zurück, sie zu stellen!


    Viel Spaß in diesem Forum!




    Mit Dank an Arha für den Text.

    Sometimes it seems like there isn't enough time in the day to not do all the things that need not doing
    Garfield (19.07.10)

    5 Mal editiert, zuletzt von maschine ()

  • hallo!
    großes danke erst mel an teichdragon, ohne ihn wäre ich jetzt gar nicht hier. er hat mir nähmlich das mail (das ich irgendwie nicht bekommen habe) nochmal geschickt.
    so. jetzt mal ein bisschen was über mich.
    ich komme aus österreich. genauer gesagt aus der nähe von linz. das ich fantasy mag, versteht sich irgendwie. manchmal les ich auch noch was anderes, aber eher selten. ich gehe noch in die schule also kann ich zu sachen beruf nich sehr viel sagen, außer das es eine waldorfschule ist.
    so, ich denke es reicht erst mal.

    Wer stets nur sagt,
    was man so sagt,
    der hat meist
    nichts zu sagen.


    Mondblüte
    "Elfenlied" Bernhard Hennen