Links, die die Welt nicht braucht

  • :daumen:

    She struggled ever closer, her breath sleeting out in crackling plumes that sank down in sparkling ice crystals. It reminded her of her youth, the nights out on the tundra, when the first snows came, when clouds shivered and shed their diamond skins and the world grew so still, so breathless and perfect, that she felt that time itself was but moments from freezing solid – to hold her for ever in that place, hold her youth, hold tight her dreams and ambitions, her memories of the faces she loved – her mother, her father, her kin, her lovers. No one would grow old, no one would die and fall away from the path, and the path itself, why, it would never end.

  • http://ununitedeurasia.muse.mu/


    Muse veranstalten gerade ein abgefahrenes Spiel quer durch Europa und Asien, zu gewinnen gibts offensichtlich Freikarten. Man muss zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort sein (der Ort lässt sich durch Koordinaten ermitteln, die man gesagt kriegt) und dort einen USB-Stick mit einem Passwort einsammeln. Gibt man das Passwort auf der Website ein, passiert irgendwas tolles... das ist ein bisschen wie Geocaching und hat daher meine ungeteilte Aufmerksamkeit :D
    Heute gehts in Paris los, ich frag mich, wieviele Menschen da auflaufen, um diesen Stick zu kriegen. Es gibt nämlich nur einen pro Spielrunde!

  • Ich wusste gar nicht, das BRAVO so gefährlich ist. :D
    Auf der Hauptseite der Organisation findet man auch:

    Zitat

    ZDF entwickelt sich zum Erotik Sender!


     :lachtot:

  • Zitat

    Original von Sunny
    Ich wusste gar nicht, das BRAVO so gefährlich ist. :D
    Auf der Hauptseite der Organisation findet man auch:


     :lachtot:


    Ja, das ist auch großartig! :ltot:

  • Ja weil da die böse böse Magie auch etwas gutes ist, und soweit gehe Horror ja nicht.


    Zum vierten Potter Film:


    Zitat

    Der vierte Film steigert diese Elemente und wirkt wegen seiner Düsterkeit, Grausamkeit und Gewalt, wie ein Horrorfilm.


    :lachtot:

  • Ich finde ja die "Über uns" Seite sehr ... äh ... interessant. Mal abgesehen davon, dass die benutzten Formulierungen mMn teilweise ein bisschen ... äh ... unelegant sind (und - was ich bei solchen Kulturbewahrern immer besonders tragisch finde - auch nicht ganz fehlerfrei), frage ich mich natürlich schon, welche "seit mehr als fünf Jahrhunderte anhaltende zersetzende Revolution" da eigentlich versucht, "die christlich-abendländische Kultur ... zu zerstören". :gruebel:


    Was sonstige Fragen zu diesem Verein angeht - Google ist euer Freund. Und die weiterführenden Links sind z.T. sehr aufschlussreich. ;)

    She struggled ever closer, her breath sleeting out in crackling plumes that sank down in sparkling ice crystals. It reminded her of her youth, the nights out on the tundra, when the first snows came, when clouds shivered and shed their diamond skins and the world grew so still, so breathless and perfect, that she felt that time itself was but moments from freezing solid – to hold her for ever in that place, hold her youth, hold tight her dreams and ambitions, her memories of the faces she loved – her mother, her father, her kin, her lovers. No one would grow old, no one would die and fall away from the path, and the path itself, why, it would never end.

    Einmal editiert, zuletzt von gero ()