Forumosen, versammelt euch! Bzw. sammelt, für eine neue Forensoftware

  • An der Sicherheit hat sich eigentlich nichts geändert, alles so unsicher wie eh und je. Ich muss morgen mal zusehen, wie und dass ich alles auf SSL umgestellt kriege. Für heute reicht es mir mit komplizierten Operationen.


    Das mit den Avataren liegt mE daran, ob man vorher ein quadratisches Bild hatte oder nicht. Die Restriktionen, welche akzeptiert werden, sind jetzt wahrscheinlich einfach enger, deswegen sind manche rausgefallen.

  • Ha! Auch als meist stumme Mitleserin gleich das richtige Passwort gefunden! Nachdem ich die Login Funktion etwas suchen musste....

    Rechne uns auch mit ein! Auch wir leisten unsern Beitrag! :)

  • Bin leider ziemlich klamm und hoffe der Betrag ist schon zusammen. Biete aber gerne meine Hilfe mit der Forensoftware an, wenn da noch was gebraucht wird. Trauere ja schon ums gewohnte Design. ;(

  • Oh, wunderbar, da sind ja nun doch einige zusammengekommen, das freut mich! Ich rechne das die Tage mal durch, denn wie ich gemerkt habe, sind die ssl-Kosten ab nun eine monatliche Verpflichtung :rolleyes2:. Ich schaue einfach mal, wie weit wir kommen, und sage euch dann nochmal genau, wofür ihr bezahlt.


    Ansonsten sind wir jetzt komplett umgestellt, und ich hoffe, es funktioniert alles für alle soweit.


    Thargor , keine Sorge, klamm ist klamm, und das ist ja ne freiwillige Sache! Aber wenn du Zeit und Lust hast, am Design herumzuschrauben (da gibt es sicher in einem gewissen Rahmen Möglichkeiten, ich habe nur gerade keine Zeit, mich damit zu befassen), sag Bescheid, dann schauen wir mal, was sich machen lässt.

  • Diese oder eine andere Möglichkeit (whatever :nixweiss:).

    Ich wäre auf jeden Fall bereit, mich auch dauerhaft an den Kosten zu beteiligen.

    Was gibt es Schöneres, als sich gemütlich mit einem Buch aufs Sofa zu legen, wenn man eigentlich noch Arbeit zu erledigen hätte.

  • Ich bin bei Patreon und finde die Plattform auch gut, sie hat nur seit der Neuregelung der Umsatzsteuer für E-Commerce den Nachteil, dass man eben besteuert wird. Die Plattform schlägt auf die "Spende" nochmal 19% drauf, plus Verlust durch eine kleine Gebühr für die Plattform selbst. Wobei das trotzdem praktisch wäre, wenn es organisatorisch sonst stressig würde.


    Wir sind jetzt insgesamt siebzehn, und ich wollte mal kurz zur Transparenz ein paar Zahlen reinwerfen.


    Die Software schlägt mit 90 Euro zu Buche, da kommen wir bei siebzehn Leuten auf 5,30 Euro pro Person.


    Das ist auch das, wo ich wirklich froh wäre, wenn es nicht an mir hängenbleibt.


    Wenn freiwillig jemand noch mehr spenden möchte (z.B. die anfangs angepeilten 10 Euro), würde er oder sie halt dann noch ein bisschen die laufenden Kosten mittragen, die da monatlich wären:

    3 Euro für SSL

    1 Euro für die Domain

    8 Euro für den Anteil des Forums am Hosting


    Ich sag mal so: Da muss sich nun wirklich niemand dauerhaft beteiligen, denn abgesehen von den spezifischen Forumossachen (SSL und Domain) habe ich das Paket sowieso für BP und meinen anderen Kram, und ich bin nicht beim billigsten Anbieter.


    Aber ich freue mich natürlich sehr, falls am Ende für ein paar Monate Unterstützung da ist. :post:


    Und egal, ob und wie ihr euch beteiligen möchtet, sage ich vielen Dank, dass ihr da seid und das Forum am Leben haltet!

  • Was Keiler sagt. ;)

    She struggled ever closer, her breath sleeting out in crackling plumes that sank down in sparkling ice crystals. It reminded her of her youth, the nights out on the tundra, when the first snows came, when clouds shivered and shed their diamond skins and the world grew so still, so breathless and perfect, that she felt that time itself was but moments from freezing solid – to hold her for ever in that place, hold her youth, hold tight her dreams and ambitions, her memories of the faces she loved – her mother, her father, her kin, her lovers. No one would grow old, no one would die and fall away from the path, and the path itself, why, it would never end.

  • Sind gerade rausgegangen, ihr solltet eine PN, äh "Konversation" haben.


    Ich musste nur erst einmal drölf Zillionen Alt-Konversationen löschen, weil die neue Software sehr viel restriktiver mit der zugelassenen Gesamtmente ist ... :eek2:

  • Ich musste nur erst einmal drölf Zillionen Alt-Konversationen löschen, weil die neue Software sehr viel restriktiver mit der zugelassenen Gesamtmente ist ... :eek2:

    Argl ... das klingt nicht gut. Ich bin doch auch so ein Alt-Konversationen-Hamsterer (oder genauer, ein Alt-Konversationen-Nichtlöscher). :eek7:


    Edit: Ich hab's geahnt, ich hab's geahnt ... 1478% Speicherplatz belegt ... :ltot:

    She struggled ever closer, her breath sleeting out in crackling plumes that sank down in sparkling ice crystals. It reminded her of her youth, the nights out on the tundra, when the first snows came, when clouds shivered and shed their diamond skins and the world grew so still, so breathless and perfect, that she felt that time itself was but moments from freezing solid – to hold her for ever in that place, hold her youth, hold tight her dreams and ambitions, her memories of the faces she loved – her mother, her father, her kin, her lovers. No one would grow old, no one would die and fall away from the path, and the path itself, why, it would never end.

  • Ja, ich bin auch gerade dabei, auszumisten ... und zu blöd: Wie zum Geier lösche ich eine PN? Über anhaken und dann "Konversation" > "verlassen"? Reicht das, oder übersehe ich irgendwo ein buchstäbliches "löschen"?

    Entschuldigung, aber ihr wisst ja, ich bin ein Technikdepp ...

  • Verlassen ist das richtige, ja. Sehr komische Nomenklatur, ich musste mich da auch erstmal durchwursteln.


    Ich war auch bei 1400% Auslastung. Tja. Ich habe vorher noch im Backend rumgesucht, ob ich es hochschrauben kann, aber das geht wohl nicht so einfach.

  • Na, dann bin ich bei meinen 176% ja geradezu unterbesetzt -;).


    Danke für die Information, ich geh dann mal Konversationen verlassen ...


    Übrigens bin ich froh, dass das neue Forum wenigstens blau ist und nicht quietschorange oder so. Wenigstens ist die Hauptseite ja noch im gewohnten Kleid, das ist, neben dem Weiterbestehen des Forums an sich, das Wichtigste =). Danke nochmal für all die Mühe!

  • Klar das ist die Hauptsache. Freu mich auch dass es öffentlich weritergeht. Das Design hat aber für mein Zuhausegefühl schon sehr dazu gehört. Vielleicht kann ich ja wirklich bisschen was dran schrauben. Starten wir mal ne Konversation. ;) 
    Hab nur 119% angesammelt. Bin wohl nicht so konversativ.

  • Wobei das Lustige ist, dass ich - trotz 1478% Auslastung - immer noch Konversationen pflegen kann (bzw. ich kann zumindest lesen, was ihr so schreibt).


    Alles irgendwie seltsam. Aber ich werde mich dann wohl auch mal ans Ausmisten machen ... morgen oder so ...

    She struggled ever closer, her breath sleeting out in crackling plumes that sank down in sparkling ice crystals. It reminded her of her youth, the nights out on the tundra, when the first snows came, when clouds shivered and shed their diamond skins and the world grew so still, so breathless and perfect, that she felt that time itself was but moments from freezing solid – to hold her for ever in that place, hold her youth, hold tight her dreams and ambitions, her memories of the faces she loved – her mother, her father, her kin, her lovers. No one would grow old, no one would die and fall away from the path, and the path itself, why, it would never end.