Forentreffen 2019

  • Große Dinge werfen ihre Schatten weit voraus, oder wie war das noch?

    Es gibt einen Grund, das Forentreffen 2019 jetzt schon anzusprechen: Gero und ich werden im September/Oktober im nächsten Jahr für 4 Wochen auf "unsere" Insel entschwinden. Das ist schon länger geplant, und wir fangen allmählich an, uns um die Flugtickets zu kümmern. Da die Buchmesse Frankfurt einer der Eckpfeiler ist, sind wir nach hinten hin eingeschränkt.

    Das heißt: der für uns 2019 mit Abstand beste Termin wäre der


    6.-8.9.19


    Vorher ginge natürlich auch, zur allerallerallergrößten Not vermutlich auch noch das Wochenende danach, also:


    13.-15.9.19


    (Vermutlich heißt: wir müssten dann nach der Rückkehr am Sonntag gleich am Montag oder Dienstag nach Gomera fliegen, vorausgesetzt, wir kriegen einen passenden Flug ...)


    Die Frage ist jetzt, wie es bei euch aussieht?


    [Nachtrag: wir haben auch in Erwägung gezogen, das Forumstreffen einmal ausfallen zu lassen, dann aber wieder Abstand davon genommen ... man munkelt, dass ein gewisser blauer Symbiont eine Rolle dabei gespielt hat ...:eek5:]


    www.notizen-aus-anderswo.de
    __________________________________________________________________________________________


    "An eagle flies only as high as the sky. But a silver swan, reborn from its funeral pyre, flies to the stars." David Zindell
    __________________________________________________________________________________________

  • Also so weit im Voraus hab ich bislang noch nichts geplant, also bin ich an beiden Wochenenden verfügbar-:)


    Und sehr gut, dann hat er ja volle Arbeit geleistet ^^

    "See ya in anotha life brotha!"
    --------------------------
    I can see your soul in the edges of your eyes. It's corrosive. Like acid.

  • :tschaka:

    Ha!

    Wusste ich es doch... (das mit dem Symbiontendings)


    Mir geht es da ähnlich wie McClane:

    Bisher sind mir keine Pläne bekannt.

    (Mich stresst es ja schon, wenn ich für die nächsten 3-4 Wochen zur Mittagspause fest verplant bin. Vo wegen so weit im Voraus festlegen und so...

    Äh, zur Erklärung: bei uns auf Arbeit ist es total üblich sich per Outlook zum Essen zu verabreden. Voll gut, um mit Kollegen aus anderen Abteilungen in Kontak zu bleiben. Aber auch nach 8 Jahren in der Firma immer noch irgendwie seltsam.)


    D.h.: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

    Sowohl erstes als auch zweites Septemberwochenende sollte soweit passen.

    So früh einen Termin fürs Forentreffen einzuplanen, stresst mich witzigerweise nicht. Im Gegenteil: das erhöht bloß die Vorfreude.

  • Mal mit dem Babysitter klären...

    Grundsätzlich interessant, allerdings wäre uns wohl das zweite Wochenende lieber, da wir evtl. das erste WE brauchen für den Kindergeburtstag...

    Ich werd mal mit der Motte konferieren... :D

    If you fuck the bad guy, remember the bad guy's gonna fuck you back! (Caine)


    Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen. - George Bernhard Shaw


    Glen Cook - Garret takes the case

  • Ich hätte mit beiden Terminen kein Problem.

    Und wenn wir schon beim frühzeitigen Planen sind, schicke ich doch gleich mal ein potentielles Objekt ins Rennen...

    Was gibt es Schöneres, als sich gemütlich mit einem Buch aufs Sofa zu legen, wenn man eigentlich noch Arbeit zu erledigen hätte.

  • Das sieht toll aus!!!!

    Ganz wichtig auch:

    Hexentanzplatz 6 km entfernt! :kicher:

    Also mir gefällt es extrem gut!

    If you fuck the bad guy, remember the bad guy's gonna fuck you back! (Caine)


    Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen. - George Bernhard Shaw


    Glen Cook - Garret takes the case

  • Sieht nett aus -:). Die Bahnverbindung ist … interessant -;).


    Aber zuallererst einmal wegen des Termins: Das zweite Wochenende wäre für mich auch besser, beim ersten kann es sein, dass es mir urlaubsmäßig nicht rausgeht.

  • 457 km mit dem Auto von mir...nur 10 mehr als in die Schweiz aktuell. Is ja nur ein Katzensprung :thumb:


    Sieht auch toll aus, was ich so sehen kann. Von mir aus gerne!

    "See ya in anotha life brotha!"
    --------------------------
    I can see your soul in the edges of your eyes. It's corrosive. Like acid.

  • Für uns sind's 563 km ... ist ja wirklich kaum mehr als ein Katzensprung. :biggrin2: (Kommt ja auch auf die Größe der Katze an.)


    Und das Domizil sieht schon sehr, sehr gut aus!

    She struggled ever closer, her breath sleeting out in crackling plumes that sank down in sparkling ice crystals. It reminded her of her youth, the nights out on the tundra, when the first snows came, when clouds shivered and shed their diamond skins and the world grew so still, so breathless and perfect, that she felt that time itself was but moments from freezing solid – to hold her for ever in that place, hold her youth, hold tight her dreams and ambitions, her memories of the faces she loved – her mother, her father, her kin, her lovers. No one would grow old, no one would die and fall away from the path, and the path itself, why, it would never end.

  • Mit der Bahn in eine relative Nähe käme ich in nur knapp über 4 Stunden. Das ist ja Luxus verglichen mit anderen Strecken, die ich schon gefahren bin, das letzte Forentreffen (vor ein paar Tagen) mal außer Acht gelassen. ;)

    So viel zu lesen... ... da weiß man gar nicht, wo man anfangen soll... ...und Zeit scheint auch nie genug da zu sein.


    The Lord of the Rings
    Der magische Stein

  • Schön, dass so viele so schnell geantwortet haben!


    Also, es sieht ja so aus, als würde das zweite Septemberwochenende bei allen gehen. Dann können wir das auch nehmen. Es kann auch sein, dass gero und ich zu dem Schluss kommen, doch nach der Buchmesse zu fahren (weil es doch etwas stressig ist, die Koffer zeitgleich fürs Forumstreffen, Urlaub und Buchmesse zu packen und die Flugtickets ungünstig sind und und und), aber das haben wir heute zum ersten Mal vage angedacht und um auf Nummer sicher zu gehen (was unsere Teilnahme betrifft), wäre es toll, wenn es das zweite WE im September wäre.


    Das Haus finde ich auch klasse, und die Fahrt ... na ja, man kann ja nicht immer so viel Glück haben wie diesmal ... :naughty: 

    www.notizen-aus-anderswo.de
    __________________________________________________________________________________________


    "An eagle flies only as high as the sky. But a silver swan, reborn from its funeral pyre, flies to the stars." David Zindell
    __________________________________________________________________________________________

  • Das Haus finde ich auch klasse, und die Fahrt ... na ja, man kann ja nicht immer so viel Glück haben wie diesmal ... :naughty: 

    Ich vermute ja stark, dass Keiler sich einfach für seine lange Anfahrt nach Heidelberg ... revanchieren wollte. :biggrin2:


    Aber Scherz beiseite, das Haus ist wirklich toll, und es hat den Vorteil, dass es mit der üblichen Besetzung finanzierbar ist, wir aber auch noch ein bisschen Luft haben, falls über die üblichen Verdächtigen hinaus jemand mal wieder - oder zum ersten Mal - zu einem Forentreffen kommen will. Man weiß ja nie ...

    She struggled ever closer, her breath sleeting out in crackling plumes that sank down in sparkling ice crystals. It reminded her of her youth, the nights out on the tundra, when the first snows came, when clouds shivered and shed their diamond skins and the world grew so still, so breathless and perfect, that she felt that time itself was but moments from freezing solid – to hold her for ever in that place, hold her youth, hold tight her dreams and ambitions, her memories of the faces she loved – her mother, her father, her kin, her lovers. No one would grow old, no one would die and fall away from the path, and the path itself, why, it would never end.

  • @Gerd

    Tja, da habt ihr ja fast dieselbe Strecke wie ich in diesem Jahr. :naughty:


    Für mich sind es immerhin auch reichlich 300 km, mein schlechtes Gewissen ist also nicht sooo ausgeprägt... :kicher:

    Wenn soweit Einigkeit herrscht nehme ich in der nächsten Woche mal Kontakt mit dem freundlichen Holländer auf und buche uns das Wochenende vom 13. bis 15.9.

    Was gibt es Schöneres, als sich gemütlich mit einem Buch aufs Sofa zu legen, wenn man eigentlich noch Arbeit zu erledigen hätte.

  • Verrückt,

    meine Mutter kommt mehr oder weniger aus dem Nachbarsort!

    (D.h. sie hat ihre frühe Kindheit bis etwa zur ersten Klasse dort verbracht.)

    Wir waren dann in meiner Kindheit auch das ein oder andere Mal zu Besuch, wobei das nun auch schon über 20 Jahre her ist...

    Also, Hexentanzplatz, Teufelsmauer und Roßtrappe sind mir zumindest vage ein Begriff.


    Von mir gibt es sicher keine Einwände zur Ortsauswahl... -:)

  • Wow, dann haben wir ja einen Insider!!!


    Ich bin dabei! Perfekt! Gleich mal die Schwiegereltern drauf vorbereiten, damit wir nächstes Jahr einen BabyKindersitter haben. :apo:

    If you fuck the bad guy, remember the bad guy's gonna fuck you back! (Caine)


    Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen. - George Bernhard Shaw


    Glen Cook - Garret takes the case

  • Stimmt - das mit dem Insider. Finde ich toll - nachdem wir in Heidelberg auch einen hatten, und davor auch und davor ... das gibt den Forentreffen noch das gewisse Extra :klatsch:

    Und ich drücke mal die Daumen wegen Kindersitter!

    www.notizen-aus-anderswo.de
    __________________________________________________________________________________________


    "An eagle flies only as high as the sky. But a silver swan, reborn from its funeral pyre, flies to the stars." David Zindell
    __________________________________________________________________________________________

  • Ich habe jetzt eine Antwort des Besitzers bezüglich des Objekts bekommen. Es ist vom 13.-15.09.19 verfügbar.

    Die Kosten belaufen sich incl. Bettwäsche, Energie und Endreinigung auf 850,00 € für das Wochenende. Anreise Freitag ab 15.00 Uhr, Abreise Sonntag bis 10.00. Wenn wir die Abreise bis 12.00 schieben wollen, erhöht sich der Preis um 50 €. Dazu kommt noch die Kurtaxe, das waren in diesem Jahr 2,50 € pro Nase und Tag.

    Ich habe dem Mann mitgeteilt, dass ich mich Anfang nächster Woche endgültig entscheide.

    Ich bitte also die potentiellen Beteiligten um ein kurzes Statement in der Sache... -;)

    Was gibt es Schöneres, als sich gemütlich mit einem Buch aufs Sofa zu legen, wenn man eigentlich noch Arbeit zu erledigen hätte.

  • Klingt doch gut. -:)


    Das ist mit den üblichen zehn Forumosen preislich mMn nach zu stemmen, und vielleicht ... vielleicht kommt ja noch der eine oder die andere auf die Idee, mal wieder (oder auch ein erstes Mal) zum Forentreffen zu kommen. Soll heißen: ich bin dabei!


    Wobei ich für die Verlängerung bis 12:00 Uhr plädiere. (Wir werden angesichts der nicht gerade kurzen Heimfahrt sicher nicht spät fahren, aber um 10:00 Uhr schon raus zu müssen, erscheint mir doch ein bisschen arg früh. Und wenn wir die übliche Besatzung zusammenbekommen, macht das pro Nase gerade mal 5 Euro aus.)

    She struggled ever closer, her breath sleeting out in crackling plumes that sank down in sparkling ice crystals. It reminded her of her youth, the nights out on the tundra, when the first snows came, when clouds shivered and shed their diamond skins and the world grew so still, so breathless and perfect, that she felt that time itself was but moments from freezing solid – to hold her for ever in that place, hold her youth, hold tight her dreams and ambitions, her memories of the faces she loved – her mother, her father, her kin, her lovers. No one would grow old, no one would die and fall away from the path, and the path itself, why, it would never end.

  • Dito. Dann ist das mein erster geplanter Urlaub schonmal für nächstes Jahr - und 12 Uhr finde ich auch gut, selbst wenn ich vielleicht um 10 oder 11 schon fahren würde, aber zumindest ist man etwas flexibler.


    Man weiß ja nie. Die langen Gesprächsnächte will ich mir wegen sowas nicht einengen lassen ;)

    "See ya in anotha life brotha!"
    --------------------------
    I can see your soul in the edges of your eyes. It's corrosive. Like acid.