Frankfurter Buchmesse 2019

  • Hallo zusammen,


    ich muss gestehen, ich finde mich im neuen Forumslayout nur sehr schwer zurecht - falls ich einen schon existierenden Thread übersehen haben sollte, verschiebt mich gern dorthin.


    Ich habe für dieses Jahr eine Reise zur Frankfurter Buchmesse geschenkt bekommen und würde mich freuen, ein paar von euch dort zu treffen. Auch wenn ich ja schon lange nicht mehr wirklich aktiv bin, kann man die guten alten Zeiten ja vielleicht bei einem Kaffee oder so aufleben lassen. :bier:

    Gibt es schon forumose Pläne in der Hinsicht?


    Und noch eine allgemeinere Frage, Antworten gerne auch per PN - ich habe den Eindruck, dass hier doch seeehr wenig los ist zurzeit, seid ihr inzwischen auf anderen Kanälen besser zu erreichen? Wenn ja, wo?


    Liebe Grüße! :wink:

  • Hi Nala,


    schön, mal wieder was von dir zu hören! Und was das neue Design etc. betrifft, tun wir uns alle noch ein bisschen schwer. (Ich vermisse die "grünen Hallen" immer noch ... :zweifel:)


    Der Thread würde zwar besser in die Bücherfreie Zone als in die Bibliothek passen, aber das kann Kaeferl gelegentlich ändern. Kein Problem. :biggrin2:


    Stichwort Frankfurt: Ich werde dieses Jahr ziemlich sicher wieder am Donnerstag und Freitag auf der Messe sein. Falls das passt, können wir uns gerne auf einen Kaffee treffen. (Die anderen möglichen Kandidaten und Kandidatinnen sollen/müssen sich selbst melden.)


    Und am Messesamstag ist BuCon in Dreieich, da sind in den letzten Jahren auch immer ein paar Forumosen aufgetaucht. Für den BuCon gibt's eigentlich immer einen Thread in der Bücherfreien Zone, da kannst du ja mal reinschauen. (Für den diesjährigen gibt's noch keinen - ist noch zu früh.)


    Ansonsten - ja, stimmt, hier ist inzwischen nur noch sehr wenig los. Wofür es mMn mehrere Gründe gibt, auch ganz banale wie Veränderungen der persönlichen Lebenssituation oder der Interessen. Ich weiß von einigen, dass sie im Social-Media-Bereich aktiv sind; ich denke, die werden sich bei dir melden, wenn sie dein Posting sehen.

    She struggled ever closer, her breath sleeting out in crackling plumes that sank down in sparkling ice crystals. It reminded her of her youth, the nights out on the tundra, when the first snows came, when clouds shivered and shed their diamond skins and the world grew so still, so breathless and perfect, that she felt that time itself was but moments from freezing solid – to hold her for ever in that place, hold her youth, hold tight her dreams and ambitions, her memories of the faces she loved – her mother, her father, her kin, her lovers. No one would grow old, no one would die and fall away from the path, and the path itself, why, it would never end.

  • BuCon ist geplant! Habe die letzten beiden Jahre stets einige von hier gesehen und zumindest angeblickt.


    Das neue Design mag seltsam sein, aber das neue Benachrichtigungssystem ist Klasse. Ich sehe sofort, wo was gepostet wurde.