H. R. Giger

  • Auf [URL=http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,574353,00.html]Spiegel.de[/URL] gibt es ein Interview mit Giger, der unter anderem die Kulisse zu "Alien" schuf, über seine Bilder und momentane Ausstellung in Berlin.


    Zitat

    SPIEGEL ONLINE: In Ihre Bilder wird viel hineingelesen. Viele verstehen sie als Ausdruck einer zu starken Verknüpfung von Mensch und Technik. Sind Ihre Werke eine Warnung?


    Giger : Nein. Das Wichtigste war mir immer, dass meine Bilder mir einfach gefallen.

  • Ahhh, endlich mal wieder eine große Giger-Ausstellung in Deutschland.


    Ich kann jedem, der halbwegs Interesse an phantastischer Kunst hat, empfehlen, die Gelegenheit zu nutzen und sich Gigers Arbeiten im Original anzuschaun. Sind teilweise unglaublich überwältigende große Schinken.


    Ergänz:
    Die Ausstellung in der Zitadelle Spandau geht noch bis 14. Sept. und ist eine Gruppenauststellung. »Abgründe«, H.R. Giger, Horst Jansen und Guido Sieber.


    Leider also nicht Giger pur, und soweit ich den Bildern zu Ausstellung entnehmen kann, auch keine große Aufbauten (z.B. der Tempel-Räume usw).


    Trotzdem. Den Harkonnen-Stuhl mal zu sehen und einige ›kleinere‹ Airbrush-Arbeiten der 70er und 80er ist für Leute mit naher Anfahrt wohl den Eintritt wert.


    Grüße
    Alex / molo

  • Giger ist schon verdammt finster genial aber finster, sein Museum in der Schweiz diente übrigenz zum Teil als Kulisse für das onkelz musikvideo "Dunkler Ort"


    bo - Dunkler Ort


    Wer die Mukke nicht mag kann ja den Ton abdrehen.

    offene unvollständige Reihen: Peter V. Brett - Die Dämonenkriege & Kirsten Britain - Grüner Reiter Saga
    zuletzt gelesen: Andrzej Sapkowsi - Die Dame vom See (Geralt 5), Karl E. Wagner - Conan und die Straße der Könige, Fritz Leiber - Der unheilige Gral & Die Herren von Quarmall (Fafhrd und der graue Mausling 1 &2) & A. D. Hesse - Schatten über Fraternia
    gerade am lesen: Fritz Leiber - Der traurige Henker (Fafhrd und der graue Mausling 3/4) & C. C. Finlay - Der verlorene Troll


    :dwarf1: "Ich lebe und das Leben brennt heiß in mir; ich liebe, ich kämpfe, ich bin zufrieden" Conan der Cimmerer :dwarf2: